Hauswirtschaftliche Zeitschriften

rhw management

„rhw management“ ist die führende verbandsunabhängige Fachzeitschrift der gesamten hauswirtschaftlichen Berufsgruppen (bis 2008 rhw-rationelle hauswirtschaft). Umfassend wird seit über 40 Jahren über Themen in den Bereichen Ernährung/Küche, Gebäudereinigung und Wäscheversorgung berichtet.

www.rhwonline.de

 

 

 

 


rhw praxis

„rhw-praxis“ ergänzt die führende verbandsunabhängige Fachzeitschrift „rhw management“. Auf rund 80 Seiten wird in jeder Ausgabe ein Schwerpunktthema intensiv und praxisnah beleuchtet. Es ist das Magazin für alle, die in der Hauswirtschaft mehr wissen müssen, weil sie Management-Funktionen wahrnehmen oder sich auf diese vorbereiten wollen. Im kompakten A 5-Format dient diese Zeitschrift zur vertiefenden Weiterbildung von wichtigen Themen wie Reinigung, Mitarbeiterführung, Hygiene oder Gemeinschaftsverpflegung.

Ergänzt werden die ausführlichen Fachartikel durch praxisnahe Interviews und Portraits. Hinzu kommt ein professionelles Expertenforum und die Rubrik „Tipps und Links“ , die aktuelle Buchbesprechungen, wichtige Internet-Adressen und Ansprechpartner zum jeweiligen Schwerpunkt bereithält.

Kernzielgruppe der ausschließlich im Abonnement vertriebenen Zeitschrift sind hauswirtschaftliche Führungskräfte (Hauswirtschaftliche Betriebsleiterinnen, Hauswirtschaftsmeisterinnen etc.) und Entscheider in zirka 10.000 Großhaushalten wie Krankenhäusern, Senioren- und Behinderteneinrichtungen, Kurheimen oder Kindertagesstätten. Weitere Leserzielgruppen der „rhw-praxis“ sind Multiplikatoren wie Verbraucher- und Umweltberater, Lehrkräfte an hauswirtschaftlichen Schulen und Bildungsgängen sowie Dozenten an Hochschulen und Fachhochschulen.

Infos

Top